WÜ-CON Philosophie

                                 Man ist schlecht beraten, wenn man sich nur von
                                 Leuten beraten lässt, die einem nie widersprechen.
                                 (Ludwig Rosenberg, dt. Gewerkschaftsführer) 

 
Nach dem WÜ-CON-Beratungsprinzip wird die Beratung nicht nur in Form einer Konzept-erstellung durchgeführt, sondern auch mit Hilfe der erfolgreichen Umsetzungsbegleitung. Durch erfolgsorientiertes Vorgehen lassen wir die Ergebnisse für Ihr Unternehmen messbar werden.
Dieses Prinzip beruht auf den strategischen Grundsätzen für die erfolgreiche Führung eines mittelständischen Unternehmens:

1.
Einer explizit auf die besonderen Gegebenheiten des jeweiligen Mittelstandsunternehmens angepassten Unternehmensstrategie, 

2.
Einer individuellen Strategie der Gesellschafter, welche die persönlichen Ziele und Fähigkeiten mit denen des Unternehmens verknüpft,

3.
Einer Finanzstrategie, die dem Unternehmen die langfristige Existenz auch in schwierigen Zeiten sichert,    

4.
Einer Marketing- und Vertriebsstrategie, die aufbauend auf dem Satatus-Quo einen Vorsprung in der zukünftigen Position am Markt bewirkt.

Von besonderer Bedeutung sind sowohl die unternehmensinterne Kommunikation als auch die zu den externen Partnern, zum Beispiel Banken. Diese ist ein wesentliches Element unserer Philosophie und unverzichtbar für eine erfolgreiche Projektumsetzung.
Vor allem schwierige Botschaften und einschneidende Maßnahmen müssen richtig vermittelt werden.

Auf dieser Basis und ausgehend von der eigenen unternehmerischen Erfahrung haben wir unser Leistungsangebot zur Zukunftssicherung von mittelständischen Unternehmen entwickelt.

WÜ-CON
beratung. coaching. management.

Copyright, WÜ-CON 2017